Portal für Galvanotechnik und Oberflächentechnik

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

SINGULUS TECHNOLOGIES AG

Hanauer Landstraße 103
D-63796 Kahl/Main
Telefon: +49 (0) 17 09 20 29 24

SINGULUS TECHNOLOGIES: Nachhaltige und wirtschaftliche Beschichtung von 3D Bauteilen mit Titan

  • Neue Schichtsysteme auf Titanbasis
  • Neues Verfahren reduziert die Anzahl der Fertigungsschritte
  • Nachhaltige und umweltfreundliche Beschichtung in verschiedenen Farben

Kahl am Main, 21. Oktober 2022 – SINGULUS TECHNOLOGIES hat für die nachhaltige Beschichtung mit der DECOLINE II Produktionslinie ein neues Schichtsystem mit Titan entwickelt.

Das innovative Beschichtungsverfahren reduziert die notwendigen Fertigungsschritte und ist daher deutlich wirtschaftlicher. Substrate aus Glas müssen bei diesem Beschichtungsverfahren nicht mehr lackiert werden. Auf bei Kunststoffsubraten kann ein Lackierschritt wegfallen. Die Anzahl der Schichten wird dadurch reduziert und deutlich vereinfacht. Das Beschichtungsverfahren bietet dazu die Auswahl aus sechs metallischen Grundfarben und Mischvarianten daraus: Silber, Bronze, Gold, Violett, Blau und Grün. Mit der DECOLINE II können Bauteile mit einem Durchmesser von bis zu 68 oder 90 mm und einer Länge von 130 mm beschichtet werden.

Das Verfahren ist besonders nachhaltig, umweltfreundlich und auch wirtschaftlich. Für die meisten Substrate werden keine Lösungsmittel, Chemikalien oder organischen Beschichtungen benötigt. Der Energiebedarf für den Beschichtungsprozess ist deutlich geringer als beim Eloxieren, Lackieren oder Galvanisieren. Durch den Einsatz von lösemittelfreien UV-Lacken und die Möglichkeit, diese zu recyceln, wird der Ausstoß von umweltbelastenden Emissionen deutlich reduziert.

Die DECOLINE II von SINGULUS TECHNOLOGIES integriert sowohl die Vakuum-Metallisierung (Kathodenzerstäubung = Sputtering) mit dem POLYCOATER als auch alle Lackier- und Vorbehandlungsschritte in einem einzigen Produktionsdurchgang.

Aufgrund des hohen Automatisierungsgrades kann die Anlage von einem einzigen Mitarbeiter bedient werden. Es können nicht nur Bauteile aus Kunststoff, sondern auch aus Glas, Metall und Kautschuk beschichtet werden. Für das Produktdesign bietet die saubere Vakuumbeschichtung attraktive Kombinationsmöglichkeiten.

Der Prozess der 3D-Beschichtung ist komplett chrom (IV)-frei und energieeffizient. Durch die hohe Flexibilität bietet die DECOLINE II der Kosmetikbranche die Möglichkeit, verschiedenste Produkte aus Kunststoff und Glas mit einer breiten Palette an unterschiedlichen Farben zu veredeln. Die DECOLINE II ermöglicht auch die nachhaltige und wirtschaftliche Beschichtung von 3D-Teilen für den Automobilbereich sowie für weitere Consumer-Anwendungen.

Die Inline-Sputteranlage POLYCOATER arbeitet als zentraler Bestandteil der gesamten Linie und wird auch als Stand-alone-Produkt dem Markt angeboten. Im Vergleich zur aufwändigen Batch-Fertigung automatisiert diese Lösung den Produktionsprozess und senkt mit den kurzen Taktzeiten von rund 6 Sekunden pro Substratträger die Produktionskosten erheblich. Abhängig von der Produktgröße kann ein Substratträger bis zu achtzehn Teile gleichzeitig durch alle Bearbeitungsstationen transportieren.

SINGULUS TECHNOLOGIES – Dünnschichttechnik und Oberflächenbehandlung

SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt und baut innovative Maschinen und Anlagen für effiziente Produktionsprozesse in der Dünnschichttechnik und Oberflächenbehandlung, die weltweit in den Märkten Photovoltaik, Halbleiter, Medizintechnik, Verpackung, Glas & Automotive sowie Batterie & Wasserstoff zum Einsatz kommen. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählen Verfahren der Beschichtungstechnik, Oberflächenbehandlung sowie nasschemische und thermische Produktionsverfahren. SINGULUS TECHNOLOGIES sieht Nachhaltigkeit als Chance, sich mit innovativen Produkten zu positionieren. Im Fokus stehen:

  • Umweltbewusstsein
  • Effiziente Nutzung von Ressourcen
  • Vermeidung unnötiger CO2-Belastung

Bei SINGULUS TECHNOLOGIES hat eine verantwortungsvolle und nachhaltige Unternehmensführung einen hohen Stellenwert.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103,
D-63796 Kahl/Main, WKN A1681X / ISIN DE000A1681X5

Farbbeschichtung von Bauteilen
Coppyright: SINGULUS TECHNOLOGIES AG

singulus_technologies_ag
Located in: Firmen-Nachrichten
Powered by Sigsiu.NET

Suchen


Veranstaltungen

November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Firmen-Nachrichten

Produktvorstellung

Cookies sind notwendig für die Bereitstellung unserer Dienste. Um Anmeldungen oder Registrierungen durchzuführen müssen Cookies akzeptiert werden. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Durch  Drücken der Schaltfläche "Akzeptieren" erfolgt die Aktievierung der Cookies. Wir verwenden nur Cookies, die für die Bereitstellung der Dienste notwendig sind.